Offlumer See im Sommer-Sonnuntergang

Der Offlumer See in Neuenkirchen, Kreis Steinfurt

Herzlich willkommen in der Parklandschaft Münsterland an einem der schönsten Seen in Nordrhein Westfalen!

Ursprünglich wurde der Offlumer See als Abbaugebiet von Sand- und Kies über Jahrzehnte genutzt. Danach wurde er nach und nach an die Öffentlichkeit übergeben. Heute bietet der See seit seiner Umgestaltung im Rahmen der Regionale im Jahr 2004 ein exklusives und trotzdem naturnahes Ambiente im Schatten ehemaliger Industrieruinen.

Mit seiner Strandpromenade und einem weiten Badestrand ist er das perfekte Ausflugsziel für Touristen aus ganz NRW, sowie Einheimische aus Neuenkirchen und dem Umland. Vom Strand oder den Terassen des See Cafes lässt sich fast der ganze See überblicken. Von hier aus lässt sich aber auch in Ferne, in die Weiten des Münsterlandes über Feld und Flur schweifen.

Die Webseite offlumer-see.de ist eine Informationsseite rund um diesen wunderschönen See, mit seinen touristischen Highlights, seinen Naturschutzgebieten, sowie über Aktivitäten im direktem Umland.

Neues am See

Veranstaltungen

SeeFest 2018 mit den RoxxBusters

Auch in 2018 wird es wieder eine neue Ausgabe des beliebten SeeFestes geben. Stattfinden wird die Veranstaltung am 01. September

Wissenswertes

Der Offlumer See liegt in Neuenkirchen bei Rheine im schönen grünen Münsterland. Durch seine Größe, die Strandpromenade, unterschiedliche Einrichtungen und verschiedene Veranstaltungen ist er weit über die Grenzen der Region bekannt.
Im Laufe der Zeit hat sich der künstlich geschaffene – früher dem Kies- und Sandabbau dienliche – See stark verändert. Erfahren Sie hier etwas über die aktuelle Nutzung, die Region, sowie über geschichtliche Aspekte.

Der See ist seit der Regionale 2004 zu einer touristischen Attraktion für Neuenkirchen geworden und wird seit dem Jahr 2005 wird der See nicht mehr industriell genutzt.Strandpromendae, See-Café, Sonnenuntergang. Der See hat in seiner heutigen Nutzung für unterschiedliche Zielgruppen etwas zu bieten.

Jetzige Nutzung

Strandpromendae, See-Café, Sonnenuntergang. Der See hat in seiner heutigen Nutzung für unterschiedliche Zielgruppen etwas zu bieten.Der See ist seit der Regionale 2004 zu einer touristischen Attraktion für Neuenkirchen geworden und wird seit dem Jahr 2005 wird der See nicht mehr industriell genutzt.

Die Entstehung des Offlumer Sees

Seit dem 19. Jahrundert gibt es auf dem Kies- und Sandrücken gelegenen Gelände nahe des Offlumer Sees Abbau von Rohmaterialien. Wie der Seeaus ehemaligen Panzerfriedhost entstand…